Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Career Service/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Career Service/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Was ist Next Step?

Mentoringprogramm Next Step

Mentoring für den Berufseinstieg

Das Mentoringprogramm Next Step bietet Ihnen neben dem Erfahrungsaustausch mit einem erfahrenen Mentor oder einer erfahrenen Mentorin die Möglichkeit, sich in Seminaren auf den Berufseinstieg vorzubereiten und das eigene Netzwerk in verschiedenen Veranstaltungen auf- und auszubauen. Dabei sind sie nicht allein: Während des Programmverlaufs werden Sie durchgängig durch die Programmkoordination begleitet und beraten.

Das Mentoringprogramm Next Step wird von der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover unterstüzt.


Programmaufbau

Das 6-monatige studienbegleitende Mentoring-Programm besteht aus drei Bausteinen:

Tandembeziehung

Das Herzstück des Mentoringprogramms ist die Beziehung zwischen Ihnen, dem Mentee und der Mentorin / dem Mentor - die sogenannte Tandembeziehung (One-to-One-Mentoring).

Hier haben Sie die Chance, an den beruflichen Erfahrungen der Mentorinnen und Mentoren teilzuhaben und die Weiterentwicklung des eigenen Weges individuell zu begleiten zu lassen. Im direkten Kontakt besteht die Möglichkeit zum berufsbiografischen Austausch, zur individuellen Unterstützung und persönlichen Vorbereitung auf den beruflichen Einstieg

Die Tandemphase innerhalb von Next Step ist auf 6 Monate angelegt, empfohlen sind Treffen mindestens 1 mal im Monat.


Begleitende Qualifikationen / Seminare*

Vorbereitung und Potenzialanalyse
Sie werden auf Ihre Rolle als Mentee vorbereitet und erarbeiten in einer Potenzialanalyse Ihre Stärken und Ziele, die Sie direkt im Mentoring anwenden und umsetzen können.


Seminare zu Kernkompetenzen für den Berufseinstieg
Wie Start und Laufbahn für Nachwuchskräfte gelingen können

Um Sie als Mentee bei Ihrem erfolgreichem Berufseinstieg zu unterstützen, besuchen Sie begleitend zur Tandembeziehung vier aufeinander aufbauende Seminare, die Ihnen Kernkompetenzen für den Berufseinstieg vermitteln. Die Seminare sind exklusiv für die teilnehmenden Mentees konzipiert, die Inhalte orientieren sich an aktuellen Fragestellungen und Herausforderungen in Unternehmen und bauen aufeinander auf.

Themen in der Seminarreihe:

  • Kommunikation und Führungsverantwortung in Organisationen
  • (Virtuelle) Teamarbeit, Umgang mit Diversität und Globalisierung von Unternehmen
  • Performance Management: Beurteilung von Leistung und Verhalten
  • Unternehmersich verantwortliche Denken und Handeln (Fokus: Nachhaltigkeit)
  • Karriereplanung: Karriere oder berufliche Laufbahn? Betrachtungen zur Entwicklung und Umsetzung einer eigenen Haltung


Unterstützung bei der Bewerbung

In einer Einzelberatung erarbeiten Sie sich optimale Bewerbungsunterlagen und können die für Sie passende Bewerbungsstrategie herausfinden.

 

*Für die Gesamtteilnahme an den Seminaren und Workshops ist der Erwerb von Leistungspunkten möglich.


Netzwerken für den Berufseinstieg: Rahmenprogramm

Während des Programms haben Sie als Mentee die Möglichkeit, ein eigenes Netzwerk über die Universität hinaus aufzubauen und es für den eigenen Berufseinstieg zu nutzen. Die Chance dafür haben Sie z.B. bei der Auftaktveranstaltung mit allen Mentorinnen und Mentoren sowie weiteren Gästen, bei einem Kaminabend mit themenbezogener Diskussionsrunde oder der feierlichen Abschlussveranstaltung.